Beiträge von Amcha

Mitteilungen

In unserem Mitteilungsbereich finden Sie aktuelle Informationen zu unseren Tätigkeiten.

Für Presseanfragen oder zur Aufnahme in den Presseverteiler von Amcha Deutschland e.V.  kontaktieren Sie gerne Herrn Holger Michel (holger.michel@amcha.de).

21. Mai 2021

Für jüdisches Leben in Berlin und gegen jede Form von Antisemitismus

Auch wir waren entsetzt über die Ausschreitungen und antisemitische Angriffe der letzten Tage. Wenn Jüdinnen und Juden und jüdische Einrichtungen für den israelisch-palästinensischen Konflikt verantwortlich gemacht und angegriffen werden, gilt […]
Ganzen Artikel anzeigen
21. April 2021

Stellenausschreibungen: Projektleitung und Verwaltung/Finanzen – kurzfristige Bewerbung

AMCHA Deutschland wurde 1988, ein Jahr nach Gründung der gleichnamigen Selbsthilfeorganisation in Israel 1987 gegründet. Seither unterstützt die Organisation die psychosoziale Hilfe in Israel finanziell, durch die Vermittlung der mit […]
Ganzen Artikel anzeigen
23. Februar 2021

Februar 2021: Rachel Kostanian, litauische Überlebende und Aktivistin der Holocaust-Erinnerung, mit dem Bundesverdienstkreuz geehrt

Ehrung der litauischen Überlebenden der Shoah für ihr langjähriges Wirken für die Erinnerung an die Verbrechen Rachel Kostanian wurde am 9. Februar 2021 in Berlin mit dem Verdienstkreuz am Bande […]
Ganzen Artikel anzeigen
16. Februar 2021

19. Februar 2021: Ukraine Online Forum: Psychosoziale Herausforderungen vulnerabler Gruppen in COVID19-Zeiten

Psychosoziale Herausforderungen vulnerabler Gruppen in Zeiten der COVID19-Pandemie (Ukrainisch/Russisch) Freitag, 19. Februar 2021, 15.00-17.00 Uhr Uhr (Kyiver Zeit) Online-Event Anmeldung: event@amcha.de Herzliche Einladung zu unserem Online Present Past Ukraine Forum […]
Ganzen Artikel anzeigen
28. Januar 2021

Traumata der Shoah über Generationen hinweg begegnen – Neues Programm von AMCHA Deutschland

Neues Programm von AMCHA Deutschland: Psychosoziale Hilfe, transnationaler Dialog, Weiterbildungen „Der Name meiner Schwester ist Shoah. Sie war immer die interessantere, klügere, attraktivere von uns Geschwistern für meine Eltern.“ – […]
Ganzen Artikel anzeigen
27. Januar 2021

Zum 27.1.2021: Weiterhin großer Unterstützungsbedarf für Überlebende und ihre Nachkommen

Pressemitteilung zum 27. Januar 2021 Unterstützungsleistungen für Überlebende des Holocaust bleiben auch 76 Jahre nach der Befreiung eine fundamentale Notwendigkeit Mit Hilfe von Psychotherapien, sozialen Aktivitäten und Hausbesuchen durch die […]
Ganzen Artikel anzeigen
17. Januar 2021

27. Januar 2021, 18.00 Uhr: Online Zeitzeugengespräch mit Jehuda Bacon

Zeitzeugengespräch mit Jehuda Bacon | Online Event Mittwoch, 27. Januar 2021, 18.00 Uhr nline-Event Anmeldung: kas-hamburg@kas.de Anlässlich des Tages des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus am 27. Januar laden […]
Ganzen Artikel anzeigen
20. Dezember 2020

2020: Ein herausforderndes Jahr

Hilfe in Zeiten der Pandemie. Ein Beitrag von Lukas Welz COVID-19 hat uns allen in den vergangenen Monaten das Leben erschwert – vor allem aber den besonders Verletzlichen. Unsicherheit, Instabilität, […]
Ganzen Artikel anzeigen
17. Dezember 2020

ChanukkaHighlights: Unser Wirken 2020

Unser Wirken in einem herausfordernden Jahr 2020 Chag Chanukkah Sameach – auf dass Licht die Finsternis erhellt! An jedem der acht Chanukkah-Tage wird eine Kerze entzündet – und wir stellen […]
Ganzen Artikel anzeigen
9. November 2020

Unsere Reaktion auf COVID-19: Corona brachte Unsicherheit, unsere Freiwilligen halfen

Bericht von Tali Rasner aus Israel Das, was die Corona-Zeit charakterisiert, ist Unsicherheit und Instabilität. Unsere Aufgabe bei AMCHA bestand darin, die wirksamsten und schnellsten Wege zu finden, um mit […]
Ganzen Artikel anzeigen
9. November 2020

George Shefi: Ich kann mich nicht einmal mehr an den letzten Abschied von meiner Mutter erinnern

George Shefi, geboren am 29. November 1931 in Berlin „Ich weiß noch, dass wir sehr früh aufstanden und zu dem großen Bahnhof fuhren. Ich erinnere mich, wie ich die großen […]
Ganzen Artikel anzeigen
9. November 2020

Zum 9. November: Den Zeugen der Gewalt helfen

Ein Beitrag von Dr. Sabine Sundermann über die Bedeutung des 9. November in unserer Arbeit mit Zeitzeug:innen der Novemberpogrome Die Novemberpogrome 1938 markieren einen ersten Höhepunkt ungezügelter, staatlich autorisierter Gewalt […]
Ganzen Artikel anzeigen
chevron-downchevron-down-circle