Berlin, 7. November 2018, 20.00 Uhr: AMCHA heißt: eine/r von uns – Erstes Treffen zum Kennen lernen und engagieren

Münster, 8. November 2018: Traumatische Lebenserfahrungen bei Überlebenden der Shoah

4.-6. September 2018: „Weiterleben, ohne Wenn und Aber“ – Lesungen mit Giselle Cycowicz

25.-27. Mai 2018: Festival 70 Jahre Israel – Gespräch über die Folgen der Shoah für die nachfolgenden Generationen

14. März 2018, Kassel: Shoah – alles schon vorbei? Die Weitergabe von Traumata an die nachfolgenden Generationen

3. März 2018, hessenschau: Ausstellung „Leben nach dem Überleben“ in Kassel