SIEHST DU MICH? ÜBER DAS LEBEN LERNEN

Diskussionsabend beim 36. Deutschen Evangelischen Kirchentag Berlin-Wittenberg

Freitag, 26. Mai 2017, 19.00 Uhr

Konzertsaal der Universität der Künste
Hardenbergstr. 33, 10623 Berlin-Charlottenburg

Weitere Informationen finden Sie hier.

Tickets erhältlich beim Deutschen Evangelischen Kirchentag.

Siehst du mich? Über das Leben lernen. Gespräch mit Überlebenden der Shoah und ihren Nachkommen

Wie lässt sich ein Leben nach dem Überleben grauenvollen Leids gestalten? Wie kann mit schweren Traumata umgegangen werden? Wie erfahren Nachkommen von Überlebenden das Leben nach der Verfolgung und Gewalt ihrer Eltern? Wie geht die Gesellschaft mit den schwertraumatisierten Menschen um?

Im Rahmen des 36. Deutscher Evangelischer Kirchentag sind die Überlebende und AMCHA-Klientin Pnina Katsir, der klinische Leiter von AMCHA Israel und Sohn von Überlebenden der Shoa, Dr. Martin Auerbach und Lukas Welz, Vorstandsvorsitzender von AMCHA Deutschland, im Gespräch mit der Pastorin Hanna Lehming.